Internationales Festival Bremen Stadthalle am 31.10. und 1.11.1971

Diese wunderschöne Festival-Plakat aus dem Jahr 1970 mit vielen deutschen und internationalen Bands verbirgt gleich drei Kuriositäten.

Zwei davon in der Gestaltung:
Man wählte ein Open-Air-Konzertfoto für eine Hallenveranstaltung. Statt Wolken, schweben grafische gestaltete Bauelelemente der Bremer Stadthalle, welche an Werftkräne erinnern, am Himmel. 
Auf der Bühne sieht man eindeutig den Gitarristen der Who, Pete Townshend in seinem typischen Jumpsuite ganz typisch jumpen, und das obwohl THE WHO nicht mal im Lineup waren.

Dazu haben sich noch zwei Schreibfehler bei den Bandnamen eingeschlichen. Welche?

Dass dieses Plakat überhaupt überlebt hat, verdanken wir einem Herrn, der als Jugendlicher in der Zeit von1968- 72 über 300 Plakate mit dem Teppichmesser in dicken Schichten von Hamburger Litfasssäulen entfernte und diese danach in der Badewanne sorgfältig voneinander trennte.

Schlagworte: Free, Spooky Tooth, Cravinkel, Cube & The Blizzards, Herman Brood, Alexis Corner, Frumpy, Kevin Ayers, Softmachine, Uriah Heep, Witthüser & Westrup, Brainbox, Golden Earring, Rock, Heavy Rock, Krautrock, Crowd, Festival Poster, Music poster, Musikplakat, music collector, pop music, popdom.de